Gewürze - CHAIKOB'S I Bio Tee & Chai Latte I Online-Shop

Maecenas vitae congue augue,
nec volutpat risus.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

TeeWissen


         

Es liegt ein feiner Zauber im Geschmack des Tees.

( Kakuzo Okura )
         
Herkunft & Gesundheit der Bio Gewürze in unserem Chai
In unseren Chai latte Mischungen entfalten sich orientalische Gewürze, die nicht nur wunderbar schmecken und duften, sondern auch positive ayurvedische und gesunheitliche Wirkungen besitzen. In CHAIKOB'S Teemanufaktur werden die 100 % biologisch angebauten Gewürze gemahlen und zu verschiedenen Masalas (Gewürzmischungen) gemischt. Die Grundrezepturen entstanden durch unzählige Erkundungstouren bei indischen Chaiwallah(s).

Das Besondere unseres Chai latte ist, dass die Gewürze der Tees sehr fein gemahlen werden.
Dadurch entsteht eine intensivere Note, wie bei grob gemahlenen Chaimischungen. Außerdem reduziert sich die Kochzeit des Tees, das Wasser nimmt die feinen Gewürze schneller auf. Die feinen Gewürze lassen sich dadurch zwar schwerer absieben, doch falls sich ein kleiner Gewürzsatz nach dem Absieben bildet, ziehen die Gewürze sogar in der Tasse (bzw. Kanne) noch nach. Das trägt zu einem wunderbar gewürzintensiven Teeerlebnis bei, wie wir finden.
Herkunft & Gesundheit der Gewürze

Der Zimt in unserem Chai ist ein Ceylon Zimt und überzeugt durch sein süßlich scharfes Aroma und seine wärmende Fähigkeit.

Herkunft: Sri Lanka (in Ausnahmefällen kann die Herkunft auch abweichen)
Gesundheit: Zimt ist bekannt dafür, dem Brustraum Energie zu geben. Er wärmt den Blutkreislauf und stärkt das Herz. Seine belebenden Wirkstoffe helfen der Blutzirkulation und der Gefühlsverarbeitung. Außerdem wird vermutet, dass das Riechen an Zimt die Gehirnleistung steigern kann. Also öffnet beim Chaitrinken nicht nur euren Geschmackssinn. Allein der Geruch von Chai ist schon wohltuend.

Der Kardamom in unserem Chai ist ein grüner Kardamom, der von uns samt Schale gemahlen wird. Er verleiht dem Tee ein zitronig blumiges Aroma und wecken deinen Geist.

Herkunft: Guatemala (in Ausnahmefällen kann die Herkunft auch abweichen)
Gesundheit: Der hocharomatische Kardamom wirkt stark karminativ auf das Verdauungssystem und befreiend im Hinblick auf Symptome von Verdauungsstörungen. Er stimuliert Stoffwechsel- und Verdauungsprozesse und wirkt gleichzeitig entstauend, indem er Schleim im Verdauungstrakt und in den Atemwegen beseitigt. Die ätherischen Öle der Kardamomsamen geben bei Trägheit Auftrieb.

Der Ingwer in unserem Tee wärmt dich durch seine Schärfe und den thermogenen Eigenschaften so richtig auf.

Herkunft: Peru (in Ausnahmefällen kann die Herkunft auch abweichen)
Gesundheit: Regt den Stoffwechsel an. Beste Freund der Verdauung. Schärfe hilft, mehr Nährstoffe aus der Nahrung aufzunehmen. Verbessert unser Blutbild, aufgrund der enthaltenen Pflanzenschutzstoffe. Im Ayurveda ist die Ingwerwurzel als Universalmittel bekannt. Seine Fähigkeit tief in den Körper einzudringen, hilft außerdem Schmerzen zu lindern und gegen Übelkeit.

Der Pfeffer in unserem Chai latte ist ein schwarzer Pfeffer. Pfeffer hat eine lange Geschichte. Wusstet ihr dass er im Mittelalter wertvoller war als Gold?

Herkunft: Indien (in Ausnahmefällen kann die Herkunft auch abweichen)
Gesundheit: Pfeffer ist Treibstoff für den Stoffwechsel. Außerdem wirkt er antibakteriell, schleimlösend, stimulierend und schmerzstillend. Auslöser für die positiven Eigenschaften von Pfeffer ist das enthaltene Alkaloid Piperin.

Die Nelke in unserem Chai rundet die Gewürzmischung harmonisch ab.

Herkunft: Sri Lanka (in Ausnahmefällen kann die Herkunft auch abweichen)
Gesundheit: Das in der Nelke schlummernde ätherische Öl Eugenol wirkt schmerzlindernd  bzw. betäubend. Vorsichtiges Kauen auf der Nelke lindert Zahnschmerzen und wirkt effektiv gegen Mundgeruch. Das enthaltene Beta Caryophyllen unterstützt die Heilung bei Entzündungen. Außerdem wirkt die Nelke virenfeindlich, bakterienfeindlich und pilzfeindlich. Sie ist ein natürliches Antibiotikum.

Chili in unserem scharfen Tee ist genau das Richtige für Chaigenießer mit einer Liebe zur Schärfe.

Herkunft: China (in Ausnahmefällen kann die Herkunft auch abweichen)
Gesundheit: Die Chilischote wirkt antioxidativ, entzündungshemmend, schmerzlindernd, immunstärkend. Vor allem das in der Heilpflanze enthaltene Alkaloid Capsaicin löst die positiven Wirkungen aus. Capsaicin zählt zu den schärfsten bekannten Substanzen. Außerdem wird vermutet, dass Capsaicin gegen Krebs helfen kann. Es könnte eine Erklärung dafür sein, warum Menschen in Mexiko oder Indien, deren Essen viel Chili enthält, seltener an Krebs erkranken. Dies ist allerdings wissenschaftlich noch nicht ausreichend belegt.

Die Bourbon Vanille in unserem süßen Chai ist die Königin der Gewürzen. Sie bringt Genuss für Körper, Geist und Seele.

Herkunft: Madagaskar
Gesundheit: Vanille wirkt stimmungsaufhellend und entzündungshemmend. Doch egal welche gesundheitliche Wirkung Vanille noch besitzt, bewirkt sie doch meistens momentane Glückseligkeit. Und Glück hat bestimmt eine sehr positive gesunheitliche Wirkung.

RECHTLICHES
Shop
Produkte
Very Regular
Very Sweet
Very Spicy
Begleiten Sie uns auf Facebook & Instagram
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü